Runde 13 – Erneuter Rundensieg: Wesergebirge und Heide

Bereits Tage vor dem Wochenende hatten unsere Piloten die Wetterentwicklung für die aktuelle Runde genau im Blick. Sie entschieden zunächt, den Schwerpunkt auf den Sonntag zu legen, welcher bessere thermische Bedingungen versprechen sollte.Am Samstag nutzten Rolf Bödeker mit Copilot Reinhard Schramme, Stephan Beck und…

Runde 12 – Rundensieg am Hang und in der Thermik

Der LSV Rinteln steht an diesem Wochenende zum 5. Mal ganz oben auf der Wertung der Segelflug-Bundesliga. Nun zum Beginn:Strammer Südwind deutete schon am Freitag an, dass man eine Wertung im Hangflug schaffen könnte.Gemäß dem Motto „der frühe Vogel fängt den Wurm“ waren die…

Runde 11 – LSV Rinteln baut Führung an der Tabellenspitze aus

Beim täglichen Wettercheck im Vorfeld der Runde 11 zeichnete sich schon früh ab, dass der Samstag, der bessere Tag sein würde.Am Sonntag würden, zumindest bis in die frühen Nachmittagsstunden, selbst unsere gefiederten Fliegerkameraden eher zu Fuß gehen. Somit war die Vorgabe der Rintelner Flieger,…

Runde 10 – Full House beim LSV Rinteln

Schon am Samstagfrüh beim Wetterbriefing war im Cumulus, dem Vereinsheim des LSV Rinteln „Full House“ angesagt. Viele Piloten folgten gespannt den Ausführungen und Empfehlungen des Coaches Reinhard Schramme. Gegen 12:00 Uhr gingen dann 5 Teams auf die Jagd nach den Punkten. Geplant war, den…

Runde 9 – Der Berg ruft

„Berg“ ist ein etwas überdimensionierter Begriff für die Erhebungen des Weserberglandes, des Wiehengebirges und des Ith’s, der aneinander gereihten Hügelkette, deren höchster Punkt der Süntel mit gerade mal 440 Metern ist. Aber dennoch hat dieses nördliche „Mittelgebirge“ am vergangen Samstag auch Piloten von weit…

Runde 8 – Schwindelerregende Schnittgeschwindigkeiten

An der vergangenen Wochenendrunde gab es nichts zu mäkeln. An beiden Tagen erfreuten sich die Segelflieger des LSV Rinteln an tollen Wetterbedingungen. Die Sonne und natürlich die gute Prognose lockten einige Piloten an beiden Tagen zum Flugplatz und in den Himmel. Der Samstag war…

Runde 7 – Nordvorteil ohne Freude

Ab Donnerstag kündigte sich an, dass der Norden in dieser Wochenendrunde deutlich vom Wetter bevorteilt werden würde. Im sportlichen Wettbewerb mit dem dominanten Süden, war dieser doch eher seltene Vorteil durchaus mal eine positive Motivation. So gingen am Samstag 4 Flugzeuge des LSV Rinteln…

Runde 6 – Familiensonntag? Völlig überbewertet!

„Am Sonntag können wir gemütlich ausschlafen und frühstücken, da lässt uns das Wetter keine Chance!“ Mit dieser Ansage von Reinhard Schramme erfreuten die Ligapiloten einige ihrer nicht fliegenden Familienmitglieder und machten sich daher schon am Samstag in der Früh auf zum Flugplatz. Aber auch…

Runde 5 – Von Unwettern verschont auf Rundenplatz 7 gelandet

Außer uns Segelfliegern sind es wahrscheinlich nur noch die Bauern, die mehr über das Wetter „klagen“ können. Was für den Fußgänger ein schöner Tag ist, lässt das Segelfliegerherz noch lange nicht höher schlagen. Auch bedauern wir gerne, dass der Süden Deutschlands immer wieder vom…

Runde 4 – Kleiner Dämpfer für den LSV Rinteln

Nur zwei Punkte in der Wochenendrunde Die beiden Crews der Außenstelle Hahnweide lieferten am Samstag zwei der drei Ligapunktflüge für den LSV Rinteln. Das Team Schramme Senior und Junior, sowie Stephan Beck flogen an ihren letzten Wertungstag zwar gute Wettbewerbsergebnisse ein, doch das „Abfallprodukt“…